19.3.05

Sauer

Irgendwie bin ich schon sauer. Die zweite Halbzeit war mal wieder ein Rückfall in die schlimmsten Tage dieser Saison. Der HSV hat geradezu nach dem 3:2 für Dortmund gebettelt (und dann noch mit Ansage kassiert). Auch ein katastrophaler Schiedsrichter und ein gewohnt provozierender Prolet im gegnerischen Tor können nicht als Entschuldigung herhalten für die Verarsche, die uns da abgeliefert wurde in der Schlussphase.

Lustig war dagegen, dass wir diesmal direkt vor einem Rudel Dortmunder Edelfans aus dem VIP-Bereich saßen (wir hatten feine Plätze im Block 19A) - und mitten unter ewigen Dauerkarten. Diese Show war besser als das Spiel. Immerhin. Und dass es für den Shuttlebus zur S-Bahn einen Familieneingang gibt, hat mich schwer beeindruckt. Ich hatte schon entschieden, dass ich mir mit den beiden Jungs das Gedränge nicht gebe und zu Fuß gehe, als wir an dieser Stau-Umgehung vorbei kamen. Nett.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter