11.9.05

Anstrengung, Entscheidung


So ein verkaufsoffener Sonntag ist anstrengend. Irgendwie blöd, sich mit hunderttausend anderen Verrückten in die City zu begeben - aber was will man tun, wenn die Sonnabende mit Fußball draufgehen. Außerdem sind wir für freie Öffnungszeiten, da muss man so was ja unterstützen, oder?

Vorher noch mal auf die Suche gegangen nach einem Hof, auf dem Til und vielleicht auch wieder B reiten gehen können. Schade, dass der beste bei uns in der Gegend so sauteuer ist. Werden wir wohl trotzdem machen, er ist einfach um Klassen besser als alles, was es sonst so gibt. Und Til liebt Tölt...

Kommentare:

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.