26.2.04

wie uncool

In einem Faden über den gelungenen wie-uncool-Spot der LBS (die ja nicht den ersten intelligenten Spot zum Bausparen gemacht haben - man denke nur an den legendären Wohngebühr mit 5 Buchstaben?) fiel der Hinweis auf die systemimmanente Überlegenheit der Spießer.

In seiner schlichten Wahrheit irgendwie bemerkenswert. Und es ist auch nicht überraschend, dass Menschen ohne wesentlich abweichendes Verhalten (=Spießer) im Großen und Ganzen mit hinreichender Begabung eher am oberen Rand des Mittelmaßes schwimmen.

Nun kommt es sicher drauf an, wie man Spießer definiert (siehe auch bei der Kalten Mamsell) - aber aus ihrer Mitte werden wohl weder Erfinder noch Revolutionäre kommen, sondern überwiegend Mitläufer (was nicht an sich schlimm sein muss).

"Systemimmanent" ist eben das Schlüsselwort....

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.