25.3.04

Blogger vs "Big Media"

Vor ein paar Tagen ist vom Kennedy School of Government Case Program eine spannende Nacherzählung veröffentlicht worden ("Big Media Meets the Bloggers: Coverage of Trent Lott's Comments at Strom Thurmond's Birthday Party") über den Fall Trent Lott und die Tatsache, dass dabei die Medien von Bloggern zum Jagen getragen werden mussten.
leider ist mir entfallen, in welchem Blog ich davon erstmals gelesen habe, und kann deshalb nicht darauf linken. Wer immer es war: Tut mir leid.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.