6.4.05

Krisentag in Frankfurt

Nein, nicht so... Sondern ein Tag in Sachen Krisenkommunikation. In Frankfurt. Knapp acht Stunden davon in der Bahn, das schlaucht. Dafür spannende Gespräche mit potenziellen Kunden unseres Krisentools und ein Vortrag über Krisen und ihre Kommunikation. Doch schon um halb zwölf wieder zu Hause.

Morgen dann wie angekündigt Berlin. Freu ich mich drauf.

Übrigens ist die Ankündigung der Diskussion am 19. in Düsseldorf, die ich moderieren darf, inzwischen online.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.