6.5.04

Lang

So kann´s gehn: Da schreibe ich am Montag bei der Kaltmamsell einen spaßig gemeinten Kommentar, in dem ein Link auf die rechtsfreie Folterbasis der USA auf Cuba vorkommt - und noch in der Nacht taucht die US-Army unter den Besuchern dieses Notizbuches hier auf. Lange Arme haben die. Witzig.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.