17.5.04

Urlaub

Ich frage mich ja immer, woher eigentlich dieses Wort kommt und was es bedeutet. Muss ich wirklich mal nachgucken. Lautmalerisch ist es ja nicht gerade. Klingt irgendwie dumpf und gar nicht fröhlich.

Dieses Mal nutze ich ihn, um im neuen Garten zu schuften. Morgen wird es losgehen mit dem Gartenhaus: Wir werden das alte nicht abreißen, sondern blaub streichen. Mit weißen Türen. Ganz finnisch. Langsam ist auch Land zu sehen beim uralten kompostartigen Hügel, den ich seit Tagen abtrage und umschichte.

Das komische ist ja doch, dass diese viele körperliche Arbeit trotz allem eine Erholung ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter