4.5.04

Geschrei

Ich kann es schon hören. Es wird wieder ein Geschrei sonder gleichen geben. Und ausgerechnet in Hessen, wo die Landesregierung ein eventuell verfassungswidriges Mediengesetz gemacht hat, das faktisch auf eine Enteignung der DDVG Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft, die der SPD gehört, hinausläuft. Sehr ironisch, dass die nun also wirklich die Frankfurter Rundschau übernehmen, wie sie heute melden.

Irgendwie logisch andererseits: Wer von den Verlegern mit Spielgeld (und wer hat das zurzeit schon) könnte gewährleisten, dass die FR links-liberal bleibt, wie es in deren Satzung oder Stiftungsurkunde oder so gefordert ist...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter