14.7.04

Wie uncool...

Bei aller Kritik im Detail: Ich mag das oft sehr spannenden Online-Magazin ChangeX, das sich mit Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft beschäftigt. Und es freut mich, dass sie meine Antwort auf einen recht oberflächlichen Essay, der danach fragt, warum die "bürgerlichen" Parteien eigentlich im gesellschaftlichen Diskurs versagen, veröffentlicht haben. Er ist als Replik am Ende des Essays erreichbar - oder direkt als pdf.

Die Diskussion darum, ob, dass und warum Grüne heute die einzigen sind, die aktiv im Diskurs mit der liberalen Bürgergesellschaft stehen, finde ich sehr spannend.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.