23.3.08

Der Herr ist auferstanden

Heute früh schien die Sonne. Passend zur Auferstehung nach Tagen mit Regen und Schnee. Und Zeit, Ostern zu feiern, zumal am Osterstrauß aus dem eigenen Garten nicht nur die Blätter, sondern auch die ersten Apfel- und Kirschblüten aufgehen.

der Osterstrauß sprießt

Vorm Aufstehen haben dann die Kinder begonnen, Eier zu suchen.

Eiersuchen im Bad

Aber weil es auch draußen welche gab (Frost und Sonne sei Dank), mussten sie sich dann doch anziehen.

Eiersuchen draußen

Und nun warten wir auf den Besuch. Die Tafel ist gedeckt und in ein paar Minuten kommt das Lamm in den Ofen, das dann den Nachmittag über in Niedriggarmethode vor sich hinbraten darf. Heute in der Variante mit Roquefort. Dazu Feldsalat und Spätzle...

der Besuch kann kommen
Blogged with the Flock Browser

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.