13.3.08

Auf der EUROBLOG

OK, ich bin heute aus Versehen eine Stunde vor der Zeit aufgestanden, muss am Sturm gelegen haben. Also fertig noch mal eine Stunde ins Bett...

Und dass ich zum zweiten Mal diese Woche einen mir bekannten Taxifahrer zugelost bekam, hat mich nachdenklich gemacht, ob ich nicht wirklich zu viel reise zurzeit.

Nun Brussels, auf die EUROBLOG. Ich freue mich auf viele internationale Freunde und Kollegen und einige Idole. Heute werde ich beispielsweise mit David Weinberger auf einem Podium sitzen, den ich so gerne mag und so selten sehe.

Updates wohl meist via Twitter btw. Wenn ich mich richtig erinnere, wird es auf der Konferenz auch eine Twitterwall geben.

(Disclosure: Edelman ist Sponsor und Mitgastgeber der Konferenz.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.