23.6.03

Perfekt? Was soll denn das sein?
In Meikes neuem Blog gestern ein Beitrag auch noch gleich mit meinem Thema:

Soll und darf und kann ich eine Persönlichkeit sein? Oder muss ich schizophren werden oder bleiben....

Die Zeit geht zu Ende, in der Anwälte und Bankangestellte den tristen Dress-Code der Seriösität stellten. Und auch die Zeit der spät-pubertierenden Popper im Jahr 2000 mit ihrer Uniform der Lässigkeit. Echtheit kommt. Und schadet nicht dem Verkauf. Im Gegenteil.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.