14.2.07

Elend

Ein krankes, glühendes Kind ist wie ein Häufchen Elend, das man gar nicht so sehr beschützen kann, wie man möchte. Zumal wenn ein anderes auch noch Geburtstag hat.

1 Kommentar:

  1. Da kann ich gut mitfühlen. Gute Besserung und trozdem eine schöne Feier.

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter