21.10.05

Kulturpessimismus

Passend zur Buchmesse bringt Lyrikmail heute einen Sinnspruch:
Deß Bücherschreibens ist so viel;
man schreibet sie mit hauffen.
Niemand wird Bücher schreiben mehr,
so niemand sie wird kauffen.

So ist diese Zeit halt, alles wird schlechter. Alles geht kulturell den Bach runter. Bestimmt ist das Fernsehn schuld. Und früher war alles besser.

Das dachte sich auch Friedrich Freiherr von Logau, der diesen Spruch 1637 veröffentlicht hat und selbst übrigens 1604-1655 lebte.

1 Kommentar:

  1. Hört sich mir an wie jemand, der heute erzählt "Wer liest denn schon Weblogs"... ;-)

    non novem sub solem :-))

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter