27.5.06

Aprilwetter

Ich habe schon länger den Verdacht, dass das Wetter um einen Monat verschoben ist. Insofern stört mich auch das aktuelle Aprilwetter nicht. Allerdings sollten wir dann mal bei Gelegenheit überdenken, ob der Juli für den Sommerurlaub wirklich geschickt ist. Naja.

Heute jedenfalls haben wir riesig Glück gahabt. Die dreieinhalb Stunden, die wir im Wildpark waren, sind die dreieinhalb Stunden gewesen, die es trocken war. Wir saßen kaum im Auto, als ein Platzregen niederging, der den Verkehr zusammenbrechen ließ. Die beiden Großen sind dann auch bis auf die Haut nass geworden - sie sind mit dem Rad und ihren Großeltern unterwegs.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.