16.4.03

eins nach dem anderen
Wie oft höre sicher nicht nur ich diesen Spruch. Einfach nur ein dummer Spruch, dachte ich. Bis ich in einem Artikel, der irgendwas mit dem Krieg gegen das Völkerrecht zu tun hatte, eben diesen dummen Spruch als letzten Satz las.
In der Tat: Er ist nicht nur dumm, sondern vollkommen verdummend und ein Angriff auf Fantasie und aufs Denken – also auf zwei Sachen, die mir sehr, sehr wichtig sind. Wer eins nach dem anderen sagt, drückt sich vor einer Vision oder wenigstens Vorstellung, wie es auf mehr als nur ganz ganz kurze Sicht weitergehen soll.
Und das ist dumm und gefährlich.
Finde ich.
(heute in Gütersloh)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Und auch immer dran denken: Kommentieren erzeugt Daten, ich verweise dazu auf meine Datenschutzerklärung.