24.8.06

Noch mal Glück gehabt

Irgendwie ist es schon komisch, dass unser Großer jetzt auf dieselbe Schule geht, auf der auch wir beide damals in der Steinzeit Abitur gemacht haben. Und weil wir relativ junge Eltern sind, gibt es dort auch noch eine Reihe Lehrerinnen und Lehrer, die wir schon hatten.

Bei manchen ist das schön, denn mit meinem Musiklehrer und Tutor bin ich heute noch quasi befreundet (und er hat uns manche spannende Sachen gesteckt), der "neue" Schulleiter ist mein Deutschlehrer gewesen und wir waren immer gemeinsam die Opposition gegen die rechte Schulleitung damals. Aber irgendwie bin ich doch ganz froh, dass er keinen meiner oder Bs alten Lehrer hat (nur seine Geographielehrerin hatte ich ein paar Mal in Vertretung, die stank immer so nach komischen Parfums und hat jetzt, fand ich zu ihr passend, einen braunen Schnellhefter verlangt. Einen braunen! Kann man gar nicht kaufen sowas). Mit seiner Musiklehrerin habe ich gemeinsam Latein gehabt, aber das ist was anderes, denke ich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter