16.12.03

Merkwürdig

war das Gefühl schon, als wir heute morgen unsere Unterschriften unter den Vertrag gesetzt haben, mit dem wir das Haus verkaufen, in dem wir noch leben und an dem wir doch auch hängen. Immerhin haben wir es wenigstens teilweise selbst zusammen geschraubt.

Dass es nette Leute sind, die dieses Haus wirklich zu schätzen wissen, macht es sehr viel leichter. Die Aussicht auf das neue - große - Haus ist ja auch toll.

Wobei: Auch komisch vor der Baugrube, wo noch vor einer guten Woche mein Elternhaus stand. Und die Birke, die immer vor meinem Fenster war, werden wir dann in zwei Jahren im Ofen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter