19.12.06

Wenn Kinder laufen lernen

Es gehört zu den beglückenden Momenten, wenn die eigenen Kinder selbstständig werden, laufen lernen, ganz eigene Schritte gehen. Auch im übertragenden Sinne: Wenn ein Projekt, in dem ich drinstecke, richtig läuft.

Markus bloggt so über seinen Arbeitsalltag, dass ich einen richtigen Eindruck bekomme, wie es in den Bereichen aussieht, die ich dort noch nicht gesehen habe.
Wie versprochen stelle ich erstmal einen bildlichen Eindruck unserer Produktion in Minden ein.
Finde ich jedenfalls spannend und freut mich.

Kommentare:

  1. Leider sind auf den Bildern nur Menschen drauf. Na gut, die sind gut gelaunt - entweder durften die gerade Hunde streicheln oder vom Futter kosten. Und alles so sauber, so hundeuntypisch...

    Aber noch kein Futterbild ("Pansen an Sauce Bernaise" oder so...)

    Hm, vielleicht lerne ich ja mal das Model auf der Titelverpackung kennnen... die würde sich gut im Centerfold vom Playdog machen (das ist doch eine sie???)

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, Herr Dog (ich nehme mal an, das ist Ihr Nachname, oder?), da müssen Sie schon Markus selbst fragen. Ich arbeite ja nur bei der PR-Agentur. Aber Markus oder seine Kolleginnen wissen bestimmt, wer das da auf der Packung ist und können was organisieren.

    Ich bin ja immer eher der Katzentyp gewesen und habe nur der Kinder wegen ein paar Meerschweinchen...

    AntwortenLöschen
  3. Ha, ich warte einfach beim Markus auf ein paar Bilder mehr :-)

    Mein Frauchen ist auch ein Katzentyp, und wir haben im Winter wieder die Gastkatze da. Bin schon ganz gespannt...

    Ja, Dog ist mein Nachname, aber wer gibt schon etwas auf Namen?

    AntwortenLöschen
  4. Anonym21.2.07

    Müßte es nicht heißen: Wenn Kinder bloggen lernen.

    Wenn Kinder bloggen lernen,wird es bei uns die nächsten paar Wochen weiterhin eher ruhig bleiben, denn die lieben Mäuse sind dann dabei, sich irgendwelche tollen Texte aus den Fingern zu saugen. Vielleicht schaffen sie es ja trotzdem noch einigermaßen regelmäßig etwas für die Schule zu tun.
    Wie gesagt, die Kleinen waren nun fast den ganzen Tag im Kinderzimmer vorm PC. Da schau ich nun doch einmal nach und fand eine lustige Dino-Webseite mit 3d-Animationen für Kinder http://www.stegosaurus-info.com/index.html
    Auf jeden Fall haben wir gleich mal alle zusammen einiges hinzugelernt. Am besten schaut ihr das zusammen mit den Kleinen gemeinsam im Internet an.
    Meine Kinder haben das laufen noch nicht verlernt. Es gibt jetzt geregelte Zeiten für den Internetzugang. Zwei Stunden müssen reichen.
    Grüße, Kara

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter