23.2.12

Was wichtig ist

Wenn deine Kinder sich auf den Hund freuen und ihn am Sonnabend besuchen gehen.



Wenn dein Kind nach zwei Wochen Lungenentzündung wieder zu Schule gehen kann.

Wenn ein Mensch, der dir wichtig ist, von der Intensivstation kommt. Auch wenn er noch lange nicht außer Gefahr ist. Und wenn jemand da ist für die, die Angst haben.

Wenn jemand, die du schätzt, rechtzeitig die Notbremse zieht, bevor sie aus der Bahn fliegt.

1 Kommentar:

  1. Peter Meyer23.2.12

    Ja, das ist wichtig, ja, das ist das Leben. Wenn in unserer Zeit Menschlichkeit gelebt wird, erfahren werden darf. In dieser Turbo-Möchtegern-Alles-Sofort-Machen-Und-Haben-Wollen-Gesellschaft sind die Pausen kleine tägliche Wunder geworden...

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter