25.5.08

Wenn alles blüht

Die richtigen Frühlingsblüher sind vorbei, aber wir haben glücklicherweise sieben riesige Rhododendren als Hecke in unserem Garten. Und da früher einmal eine Gartenarchitektin diesen Garten angelegt hat, blühen die wunderbar nacheinander.

Rhododendron

Jetzt ist die schönste Zeit, denn die ersten verblühen, die mittleren sind die schönsten - und die späten beginnen gerade.

unsere Rhododendronhecke

Insofern genieße ich die Wochenenden doppelt (und selbst das Räumen und Mähen macht Spaß). Es ist die vielleicht schönste Zeit bei uns.

Fühling im Garten

1 Kommentar:

  1. ja, ich freue mich auch jedes mal aufs neue, wenn sich mein Heuschnupfen wieder für 1-2 Monate meldet. -.-
    Wirklich eine tolle Zeit *g*

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter