5.7.07

Na also, geht doch!

Ja ich weiß - es ist der ausgelutschteste Running Gag der Journalistenausbildung schlechthin. Und trotzdem ist es immer noch eine der einfachsten Beschreibungen von Newswert. Kein Wunder also, dass es heute das Zahnärtzeblatt groß bringt. Ha!

Kommentare:

  1. Ja, in China, Herr Haltungsturner! In China! Da essen die die Hunde sogar... Natürlich beisst da Mann Hund!

    AntwortenLöschen
  2. hmm, ja, stimmt. Aber dann wäre diese Meldung ja doch keine Nachricht, also ein Indiz, dass die Theorie vom Nachrichtenwert nicht stimmt? Oder dass das interkulturelle Lernen noch nicht weit fortgeschritten ist? Oder dass die Welt denkt, dass ihre Leser das mit China und den Hunden nicht wissen? Oder dass mal wieder nichts passiert ist gestern?

    Du machst das alles so kompliziert...
    :-)

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter