7.9.06

we blog because...

Endlich mal eine Begründung fürs Bloggen, die überzeugend ist, in Wired News: The Ultimate Blog Post:
we blog because we weren't very popular in high school and we're trying to gain respect and admiration without actually having to be around people.
Dort sind dann auch die wirklich wichtigen Hinweise darauf, wie in den großen Blogs ein typischer Eintrag aussieht. Hübsch.

via Steve

Keine Kommentare:

kostenloser Counter