27.1.06

Schock

So schnell kann es gehen. Das hätte ich ja nun doch nicht gedacht. Da ruft man in der alten Firma an, landet in der Telefonzentrale, da ist jemand neues - und die zuckt noch nicht mal, als ich meinen Namen nenne, sondern bleibt beim Sie. Was für ein Schock.

Kommentare:

  1. Richard28.1.06

    Tja. Man kann nicht zweimal in denselben Fluß steigen...

    AntwortenLöschen
  2. Naja, was rufen Sie da auch an ?? .-)

    AntwortenLöschen
  3. Anonym6.2.06

    Nun ja, nicht schön, aber schockierend ? Was sagen Sie denn dazu : Schauen Sie doch mal vorbei unter: raus-schnitt.de . DAS ist schockierend . Auch wenn dieser Kommentar ein wenig spät kommt, die Klopfzeichen aus der Wirklichkeit sind mir leider erst jetzt zu Ohren gekommen.
    Ansonsten noch ein kleiner Tipp in anderer Angelegenheit: Die "Mehlbox" in der Marheineke-Markthalle. Ein Bio-Bäcker. Sehr lecker:Die Käsestangen, die Pizza... Vielleicht haben Sie die "Box" ja schon selbst entdeckt. Sonst lohnt es sich, dort mal vorbeizuschauen. Ach ja, einen Bio-Fleischer gibt es auch noch. Nähe Südstern, in der Körtestraße. Das ist die Straße, in der sich der "Kreuzberger Brotgarten" befindet. Schöne Grüße noch....

    AntwortenLöschen
  4. Oh, danke für die Tipps - an der Markthalle bin ich schon (leider bisher nur abends) vorbei gelaufen, werde sie mir mal anschauen :-)

    AntwortenLöschen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter