7.9.05

Wie in echt: der Wind dreht, das Wetter ändert sich

Lustig. Heute morgen sprach ich mit Nico im IM noch über die Frage, wie lange unser Wahlblog gehen wird:
Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach says:
ich denke, bis nach der Wahl des Bundeskanzlers (sic!) geht es in jedem Fall.
Nico Lumma says:
du meinst, angie wird es nicht?
Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach says:
weiß nich
Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach says:
ich hab so das Gefühl, dass es noch dreht...

Tja, und dann kommt um kurz vor eins diese Nachricht rein: Der Wind dreht sich langsam. Und wer weiß, falls - was ich nicht glaube - die Ex-Liberalen doch noch etwas über 4,9% kommen - dann wollen die bestimmt lieber ins Bett als in die Opposition, die Opportunisten, und machen ne Ampel.

Hör ich da jemanden kotzen?

1 Kommentar:

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter