8.8.05

Blog-Sponsoring online

Meines Wissens betreten wir damit in der deutschen Blogosphäre Neuland: Seit heute morgen ist mein Kunde ImmobilienScout24 als exklusiver Sponsor auf Nicos Umzugsblog online, er hat heute morgen auch selbst schon drüber geschrieben. Von der Idee bis zur Umsetzung ging es recht schnell - ist Nico doch selbst erst seit Ende Juli mit dem Umzugsthema zugange. Sicherlich hat da geholfen, dass ich beide Seiten schon länger kenne, aber dass es so reibungslos und engagiert möglich war, ist fein.

Auf jeden Fall freue ich mich und ich denke, dass es ein spannendes Experiment ist: Immerhin gibt es keine Erfahrungen, wie so etwas in der Praxis funktioniert und ob es angenommen wird. Dass ein Unternehmen wie Immoscout sich so direkt auf Blogs einlässt und Blogs und Blogger als relevant und interessant entdeckt, ist jedenfalls schön.

Eine Bedingung dafür, dass die Zusammenarbeit klappt, ist, dass der Sponsor keinen Einfluss auf die Inhalte des Blogs hat. Das wiederum haben wir nicht nur klar geregelt, sondern dafür ist auch eine gute Portion Vertrauen nötig. Aber Vertrauen ist ja ohnehin einer der wichtigsten Klebstoffe in der Blogwelt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter