24.7.05

etwas irritiert

Mein Großer hat mir gestern abend in der Sauna gebeichtet, dass er neulich bei einem Freund Star Wars III gesehen hat. Wir hatten vorher schon mehrfach über den Film gesprochen - und meine Position war, dass ich ihn erst selbst gesehen haben will, um zu entscheiden, ob die Jungs ihn werden sehen dürfen oder nicht. Dafür hatte ich einfach zu viel drüber gelesen, dass er eben nicht für Kinder geeignet sei.

Schön, dass er es mir dann noch erzählt hat. Das überwiegt sogar den Ärger darüber, dass er sich nicht an das gehalten hat, was wir von ihm wollten. Auf unsere Aussage, dass es den ja ohnehin noch nicht auf DVD gebe, sondern dass das noch dauere, gibt er andererseits ja nun nicht mehr so viel. "Der Onkel von X hat ihn doch aus dem Internet", sagte er ganz selbstverständlich. Ich werde alt. Das irritiert mich fast so sehr wie die Tatsache, dass mein Sohn den Film vor mir gesehen hat. Geht nun also los...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter