24.6.05

Beckmann sucks

Fast noch mehr als Netzerdelling. Das ist klar. Ich kenn auch niemanden, der den beim Fußball ertragen kann. Meistens leide ich schon profilaktisch, wenn ich nur daran denke, dass er der Kommentator sein könnte. Damit bin ich nicht allein.

OK, er muss sich noch warmlaufenschreiben, aber KP hat sich schon mal eine gute Adresse rausgesucht: ohnebeckmann.blogg.de. Das hier jedenfalls könnte ein gutes Programm sein:
Los komm, wir machen 'ne Anti-Beckmann-Website, und da verkaufen wir dann Anti-Beckmann-T-Shirts, und Anti-Beckmann-Mützen, und Anti-Beckmann-Pizza! Und die Einnahmen sammeln wir dann für die ARD, damit die Beckmann im Sommer 2006 in den Sonderurlaub schicken kann! (KP)

Da verzeiht man ihm ja fast, dass er erstmal gleich die Gäste beleidigt hat, als er zur Party dazustieß...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter