3.3.05

Was ist Bloggen?

Mach ich mir eigentlich nicht so richtig Gedanken zu normalerweise. OK, zum Seminar werde ich es müssen - aber so aus dem Stand zu formulieren, was mich daran fasziniert? Ging schon. Mir ist dabei ja am Wichtigsten: Blogs verändern Kommunikation. Hab ich nun bestimmt zehn mal betont im Interview. Gerüchte bekommen eine große Nachhaltigkeit. Ich verfolge das Leben von Menschen, die ich nicht kenne. Jede Geschichte bleibt im Gedächtnis des Internet. Gerade in den letzten Wochen ist mir das Thema jenseits des Hypes wichtig geworden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter