11.3.05

Europas 9/11

Heute ist der erste Jahrestag von Europas 9/11.
191 Menschen starben in Madrid.
Eine Mischung aus Vertuschung, Aufblähen, echter Trauer und purem Entsetzen setzte ein.

Es ist richtig, deshalb heute besonders noch mal daran zu erinnern:
Die richtige Balance zwischen den Erfordernissen der Sicherheit und der Bewahrung der Freiheitsrechte bleibt ständige Aufgabe. Die Stärkung und Sicherung von Bürgerrechten und Demokratie ist unser unverzichtbares Ziel. Alles andere wäre ein Sieg des Terrorismus und eine Niederlage für die offenen Gesellschaften.

Die Pressemitteilung der Grünen, aus der dies zitiert ist, ist noch nicht online.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter