21.1.05

Vertrauen

Vielleicht weil ich selbst einige Jahre Radio gemacht hab? Jedenfalls bin ich jedesmal wieder überrascht, wenn bei Umfragen rauskommt, Radio sei das Medium, dem die Menschen noch am meisten vertrauen. Wie mag das kommen? Die Realität ist da ja anders: In keinem Medium ist es so leicht möglich zu lügen, keines wird mit so wenig Personal hergestellt, keines ist so flüchtig.

Ich mag Radio (auch wenn ich es kaum höre, aber ich sehe ja auch kaum fern und lese so gut wie nicht Tageszeitungen). Ich finde es auch wirklich großartig, es fordert Kreativität, es ist emotional. Aber glaubwürdig?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter