6.12.04

Sach ich doch!

Dass E-Mail tot sei, habe ich schon vor einem Jahr behauptet - allerdings zunächst mehr als Polemik und in der Evangelisation von RSS. Nun aber wird es Wirklichkeit. Laut Telepolis zumindest in Südkorea. Naheliegendes Argument: Es sei zu langsam!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter