23.3.04

Zwangshören, zwangslesen

Toller Linktipp der Kaltmamsell: textonthings. Wunderbar.

So ein bisschen gehöre ich wohl auch zu den Zwangslesern. Obwohl: Bei mir als Ohr-Menschen ist das Zwangszuhören noch stärker ausgeprägt. Gibts dafür auch ne Selbsthilfegruppe? Oder hilft da nur Ritalin?
logo: immer noch in Frankfurt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter