8.3.04

Radiohören

Für mich als altem Radiomann ist die MA (Mediaanalyse) immer wieder spannend. Leider darf man ausdrücklich nicht direkt auf die beste Seite verlinken, die die Ergebnisse zusammenstellt. Man findet aber oben links auf der Startseite von radionews.de einen Link dorthin: Media Analyse.

Spannend: Auch wenn meine Privatempirie nahe legt, dass seit Jahren Radiohörer zurückgehen müssten, weil immer und überall der gleiche Kram läuft, sagen die offiziellen Zahlen etwas anderes. Naja. Immerhin legen auch und gerade die Spartensender zu. Und die Freunde von Radio Paradiso sogar sehr. Das freut mich für euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter