19.1.04

Weil nun mal niemand Schuld hatte...

Nachdem der Stern ihn in der 1/2004 auf Seite 197 gebracht hat, kursiert er wieder - der Text über unsere Kindheit und was daran so nett war im Vergleich zu der jener armen verwöhnten Würmer heute, die ja nix dafür können, dass wir so doof sind.

Er bleibt einfach wunderbar. Und wahr. Und schön. Und bitter:

Und niemand hatte Schuld...

(in dieser Version leichter zu lesen, im Grunde nur deshalb diese Fundstelle)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter