23.6.03

Perfekt? Was soll denn das sein?
In Meikes neuem Blog gestern ein Beitrag auch noch gleich mit meinem Thema:

Soll und darf und kann ich eine Persönlichkeit sein? Oder muss ich schizophren werden oder bleiben....

Die Zeit geht zu Ende, in der Anwälte und Bankangestellte den tristen Dress-Code der Seriösität stellten. Und auch die Zeit der spät-pubertierenden Popper im Jahr 2000 mit ihrer Uniform der Lässigkeit. Echtheit kommt. Und schadet nicht dem Verkauf. Im Gegenteil.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter