21.2.03

Es geht auf die Entscheidung zu. Alles auf einmal. Nun suchen wir schon wieder Klinker aus und Küchen und Lampen. Und Autos. Und Wohnheime.
Alles ist im Fluss und wird sich ändern. Ich hoffe nur, dass die Entscheidung dann auch wirklich bald kommt. Aber es sieht so aus, als ob es heute in einer Woche so weit sein sollte. Uff.

Gestern habe ich mich furchtbar über einen Artikel in der Zeit geärgert. Eine zunächst brillante Analyse von Thomas E. Schmidt zu den unterschiedlichen (Rechts-)Kulturen in uropa und den USA - aber eine ärgerlich naive Sichtweise auf G.W. Bush. Da ist mir die Polemik über den Bushismus lieber, die Mathias Bröckers geschrieben hat - eines der besten Bücher, die ich in den letzten Monaten gelesen habe. Basis war übrigens ein Special in Telepolis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Immer dran denken: Sag nix Dummes. Und anonyme (also nicht mit einem Blog, Profil etc verknüpfte) Kommentare lösche ich vielleicht. Antworte auf jeden Fall nicht.
Wer Werbung und werbende Links in die Kommentare postet, geht durch Abschicken des Kommentars einen Werbevertrag mit mir ein, dessen Bedingungen unter "Impressum" zu finden sind.

kostenloser Counter